Social Jesolo
Wetter Jesolo



ON-LINE Verfügabrkeit >>>    Hotel   

Von    Bis    Type 


Verfügabrkeit >>



Die Laguneninseln

Burano Venedig

 
Zur Lagune von Venedig gehören auch Burano, Murano, Torcello und Mazzorbo. Das heißt die wichtigsten Laguneninseln nach Venedig. Ein Ausflug zu diesen bezaubernden Inseln ist nicht nur auf Grund der vielen historischen Sehenswürdigkeiten lohnenswert. Wer hin möchte, erreicht diese beschauliche Inselwelt entweder mit dem Fährboot des öffentlichen Verkehrsunternehmens ACTV (mit Abfahrt vom Terminal in Punta Sabbioni oder an der Ricevitoria von Treporti) oder aber mit den hierorts so genannten “lance” , den privaten Motorbooten, die sowohl von Jesolo, als auch von der naheliegenden Gemeinde Cavallino-Treporti abfahren. Ein Besuch erweist sich von folkloristisch, landschaftlich und künstlerisch beachtlichem Interesse, bei dem die kurze Strecke durch erstaunlich viele interessante Sehenswürdigkeiten wettgemacht wird. Es handelt sich nämlich um das historische, künstlerische und volkstümliche Herz der nördlichen Lagune, das sich dem Besucher mit vielseitigen und widersprüchlichen Aspekten offenbart. Dieses Erlebnis sollte man mit viel Zeit und zur Entdeckung geneigtem Gemüt machen, da die adligen Zeichen der Geschichte, von denen dieser Teil der Lagune Schauplatz war, erstaunlich sind. Das Ganze kann man mit einem kulinarischen Zwischenstopp in einer der vielen Trattorien verbinden, um die typischen Gerichte der venezianischen Lagune zu entdecken. Ein absolutes Muss ist das Zentrum von Burano mit den farbenfrohen Häusern und dem Museo del Merletto (Klöppelspitzen Museum) auf der Piazza Galuppi. Nicht weniger sehenswert sind die Glasbläsereien von Murano, das archäologische Museum von Torcello mit der Kirche Santa Fosca, wie auch die Kirche Santa Caterina auf der Insel Mazzorbo mit ihren Lagunenlandschaften.



.